BUSINESS RELATIONS POWER HOURS

Impulse für mehr Unternehmenserfolg

> Vier Experten > Nützliche Impulse > Interessante Kontakte > Network-Dinner

"Leadership in der Praxis - Potenziale entdecken und entwickeln"

Dienstag, 25. September 2018
ab 14:30 Uhr
PALATIN Wiesloch

Manager und Führungskräfte sehen sich zunehmend damit konfrontiert, dass die neue Generation an Nachwuchskräften andere Bedürfnisse und Motivationen haben. Aber auch die Vorgängergenerationen sollten heute anders geführt werden. Führungskräfte begleiten Mitarbeiter in Bezug auf Gewinnung, Stärkung und Erhalt der Leistungsfähigkeit sowie der persönlichen Entwicklung. Dabei geht es darum, Kompetenzen und Ressourcen (wieder) effektiv einsetzen zu können. Es gilt aber auch, sich selbst als Führungskraft zu reflektieren.

Wie aber gelingt gute Führung?
Wie schaffe ich es, das Potenzial meiner Mitarbeiter zu entwickeln?
Und wie führe ich mich eigentlich selbst?

Holen Sie sich an einem Nachmittag nützliche Impulse von vier Experten und knüpfen Sie zudem wertvolle Kontakte. Alle Teilnehmer erhalten vorab die Anmeldeliste.

Programm:

14:30 Uhr   Empfang und Umtrunk
14:55 Uhr   Begrüßung
     
15:00 Uhr   Bert Overlack
    „Führung als strategischer Wettbewerbsvorteil und zentrales Element der Arbeitgeberattraktivität“
- Was zeichnet wirksame Führung aus?
- Rahmenbedingungen
- Führung als strategische Kompetenz
- Mitarbeiterbindung
- Maßnahmen
15:45 Uhr   Peter Liepolt
    „Ziele setzen, aber die richtigen!“
- Was wir aus dem Spitzensport für unsere Zielsetzungen lernen
- Bedeutung von Zielen auf die Entwicklung von Potenzialen bei Mitarbeitern
- Persönliche Ziele als Führungskraft: Selbstreflexion, Glaubenssätze, Erwartungshaltungen
     
16:30 Uhr   Netzwerk-Pause
     
17:00 Uhr   Matthias Borst 
    „Mitarbeiterinteraktion 4.0 als Führungsinstrument und Bestandteil der Unternehmenskultur“
- Was erwarten Mitarbeiter von Ihren Vorgesetzten?
- Mitarbeitergespräche als Entwicklungstool
- Feedback als Bestandteil der Unternehmenskultur
- Wie viel Management „verträgt“ moderne Führung?
- Loslassen können ohne Authoritätsverlust
17:45 Uhr   Josef  Stumpf
     „Werde, der Du bist - Selbsterkenntnis als Weg zu wirksamer Leadership"
- Wahrnehmung als Herausforderung
- Werde, der Du bist - und wie geht das?
- Unternehmenserfolg, der von innen kommt
- Warum Krisen auch Chancen sind
     
anschließend   Network-Dinner

 

Image
Image
Image
Image

Moderation:

 

GHskaliert      Gertrud W. Hilser
Gertrud Hilser ist geschäftsführende Gesellschafterin der business relations GmbH. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt in der Strategieentwicklung und in der Begleitung von Teams in Phasen besonderer Herausforderungen. Zuvor leitete Sie u.a. über fünfzehn Jahre als Geschäftsführerin eine eigene Tochtergesellschaft mit über 300 Mitarbeitern in einem international aufgestellten Bildungs- und Gesundheitskonzern. 



Experten:

BO     Bert Overlack
"Führung als strategischer Wettbewerbsvorteil und zentrales Element der Arbeitgeberattraktivität" 
Bert Overlack begleitet als Coach, Sparringspartner und Erfolgsscout Unternehmer, Führungskräfte und Gesellschafter von Familienunternehmen bei der Strategieentwicklung und Umsetzung, in Nachfolgeprozessen und in kritischen Unternehmenssituationen. Bert Overlack hat über 15 Jahre eine mittelständische Unternehmensgruppe mit über 350 Mitarbeitern als Geschäftsführender Gesellschafter geführt. Erfahrungen, die in seine Projekte und eine Begleitung auf Augenhöhe mit einfließen. 

Peter Liepolt    Peter Liepolt
"Ziele setzen, aber die richtigen!"
Peter Liepolt berät und unterstützt für die business relations GmbH Unternehmen in der Strategieentwicklung und -Umsetzung sowie Unternehmer, Manager und Führungskräfte als Coach und Sparringspartner in der persönlichen Entwicklung und der Organisationsentwicklung. Dabei bringt Liepolt neben seiner Erfahrung als Fachkraft, Manager und Unternehmer auch seine Erfahrungen aus dem Leistungssport als Sportler, Trainer und Trainerausbilder ein.



Matthias Borst    Matthias Borst
"Mitarbeiterinteraktion 4.0 als Führungsinstrument und Bestandteil der Unternehmenskultur"
Matthias Borst konzentrierte sich neben der Mitarbeiterentwicklung auf die Strategieentwicklung und das Change-Management. Sein Fokus war über die Jahre die Entwicklung von Mitarbeitern in High Performing Teams unter dem Aspekt von globalen Strukturen in Verbindung der unterschiedlichen Kulturen. Zudem hat Herr Borst Erfahrung als Dozent, Marketing Direktor, Geschäftsführer und Vice President für Central Europa, er führte Organisationen mit bis zu 500 Mitarbeitern.



Josef Stumpf     Josef Stumpf
„Werde, der Du bist - Selbsterkenntnis als Weg zu wirksamer Leadership“
Der Mittelstands-Experte Josef Stumpf gründete schon als Student sein erstes Unternehmen und begleitet jetzt Unternehmer und Teams in Veränderungs- und Wachstumsphasen. Seine Kernkompetenzen sind Strategieberatung und Unternehmer-Coaching. Zudem hat er einer der größten regionalen Unternehmens-Netzwerke aufgebaut.



Eine Anmeldung ist über den untenstehenden Link bis zum 18. September 2018 erforderlich. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Die Teilnahmegebühr beträgt 225,00 € pro Person zzgl. MwSt. Jeder weitere Teilnehmer einer Firma zahlt 185,00 € zzgl. MwSt. Kunden der business relations GmbH zahlen 155,00 € zzgl. MwSt.
Die Gebühr beinhaltet die Impulsvorträge, das Begleitheft, eine Anmeldelisteliste vorab sowie alle Getränke und Speisen in der Pause und beim Network-Dinner.

Die Veranstatltung richtet sich an Geschäftsführer, Unternehmer, Entscheider und Führungskräfte. Die Einladung erfolgt persönlich. Sollten Sie keine Einladung erhalten haben und an einer Teilnahme interessiert sein, schreiben Sie uns eine Mail an info@businessrelations.de.


Die business relations GmbH ist der Strategie-, Transformations- und Kapitalmarktexperte für Unternehmen und Unternehmer sowie Manager und Teams in Veränderungssituationen und Wachstumsphasen.

CookiesAccept

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren

Kontakt aufnehmen

br business relations GmbH

Vangerowstraße 17
69115 Heidelberg

Telefon: +49 (0)6221.13890-0

Fax: +49 (0)6221.13890-20

Email: info@businessrelations.de